Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Frankfurt

Malerei: Verbunden mit Acryl

Thema Malerei: Verbunden mit Acryl freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Vielfalt und Qualität der Acrylfarben ist mittlerweile so gut, dass selbst eingeschworene Ölmalerinnen wie ich zur Acrylmalerei übergegangen sind. Anfangs nur für Skizzen und als Untermalung für Ölfarben verwendet, wurde sie mit der Zeit zu meiner bevorzugten Maltechnik.Nach Ihren je ganz eigenen Ideen, Vorlagen und Motiven begleite ich Sie bei der Bildfindung, bei Farbmischungen, Schichtenaufbau, Verdünnungen und bespreche mit Ihnen die entstandenen Werke einzeln oder in der Gruppe. Jede malerische Richtung ist willkommen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Grundkenntnisse der Acrylmalerei- Eigenschaften im Vergleich zu anderen Techniken - Grundkenntnisse über das Farbenmischen, Schichtenaufbau und Verdünnungen- Impulse für das künstlerische Arbeiten im Unterricht

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Kunst
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Kurs
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Freie Kunstakademie Frankfurt e.V.
Claudia Himmelreich
Schleusenstraße  15
60327 Frankfurt
Fon: 069 95647862 
Fax: 069 95647866 
E-Mail: c.himmelreich@fkaf.de
Leitung Gabriele Aulehla
Dozentinnen/Dozenten Gabriele Aulehla
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 31.08.2019 12:00 bis 15.09.2019 16:00
Kosten 170,00€
Ort Freie Kunstakademie Frankfurt, Kommunikationsfabrik, Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt
Veranstaltungsnummer 0189478001
Interne Veranstaltungsnummer 2019 K24

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189478001) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.