Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Frankfurt

Beobachten und Beurteilen (Onlinekurs)

Thema Beobachten und Beurteilen (Onlinekurs) freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Im Verlauf von Schulpraktika werden vielfältige Aufgaben an Praktikumsbetreuer und Mentoren gestellt. Vor allem die Beobachtung von Unterrichtsversuchen der Studierenden stellt eine Kernaufgabe dar. Doch Beobachtung ist nicht gleich Beobachtung. Im Lernprogramm „Beobachten und Beurteilen" werden Kenntnisse über professionelles Beobachten vermittelt und aufgefrischt, Methoden zur Beobachtung vorgestellt und das Erstellen eines individualisierten Beobachtungsbogen angeleitet.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden…… können zwischen unsystematischer und systematischer Beobachtung unterscheiden.… kennen zentrale Beurteilungsfehler und haben den Umgang mit diesen im beruflichen Alltag reflektiert.… haben analysiert, was einen guten Unterrichtsversuch ausmacht.… kennen unterschiedliche Beobachtungsverfahren und deren Vor- und Nachteile. … haben ein geeignetes Manual zur Beobachtung entworfen und überprüft.

Themenbereich Qualifizierung für Aufgaben in der Lehrerausbildung (z.B. Mentorentätigkeit)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Interdisziplinäres Kolleg Hochschuldidaktik (IKH)
Dr. Sabine Fabriz
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60629 Frankfurt am Main
Fon: 069/798 35359 
Fax:  
E-Mail: schulung-praxisphasen@uni-frankfurt.de
Dauer in Halbtagen 1
Abrufangebot Dieses Angebot kann von den Schulen beim Ansprechpartner abgerufen werden.
Kosten 0.00€
Veranstaltungsnummer 0179089201
Interne Veranstaltungsnummer 01790892